Kommentare 0

Die Tafelwand und der volle Kopf. [und der iced coffee]

37 weeks[37 Wochen – im Style der ersten Bauch*Reportage, hihi…]

Mein Kopf schwirrt vor Dingen und to dos und wasnochalleszutunwäre… Jaja, der Nestbautrieb ist voll im Gange. Ist eine lustige Kombination mit den steigenden körperlichen Einschränkungen und der brüllenden Hitze (ich übertreibe, ich weiß. Aber so fühlt es sich an! Wie schaffen es andere Frauen um August hochschwanger zu sein?!?).

Aber Schritt für Schritt werden die Dinge noch erledigt [besonders die Schwangerschafts Massage war herrlich ;)] und was ich nicht schaffe, schaffe ich eben nicht. Man muss auch genug Zeit für iced coffee haben. Oh ja!

37 weeks

Das mit meinen Haaren ist auch eine lustige Sache… Und für das ungeübte Auge mit Sicherheit nicht zu erkennen. Aber die Wahrheit ist, ich habe [für gewöhnlich, im unschwangeren, nicht-stillenden Zustand] eher dünne  und eher wenig Haare. Aber dank der aktuellen Hormon-Lage ist mein Kopf so VOLLER Haare, wie nie zuvor [und ein wenig wellen sie sich sogar!]. Das versuche ich in vollen Zügen zu genießen, bevor mit dem Stillen wieder der Haarausfall kommt [uaah, Alptraum!]

So wie ich überhaupt versuche, das Ende dieser Schwangerschaft zu genießen… Ja, es könnten noch drei Wochen sein [oder mehr…], aber es könnte auch morgen los gehn, wuaa!

37 weeks

Yeah, yeah, yeah!
Ich freu mich schon soooo…. Und jetzt: noch einen iced coffee, bitte!

Eine schlürfende Bini

Schreibe eine Antwort