Kommentare 2

Frau Doktor hört mal nach.

29 weeks
[29 Wochen]

Die kleine Norali hat zu Ostern von ihrer lieben Ur-Oma Uja einen kleinen Arztkoffer geschenkt bekommen [ähm, naja geschenkt. Zusammen mit ihren Cousinen hat sie das „Geschenke-für-nächstes-Jahr“-Versteck entdeckt… Ups]. Seither muss ich sehr viel Husten und werde ganz fachmännisch abgehört.

Dabei ist die eigentliche „Krankheit“ im Moment eher eine Kombination aus Frühjahrsputz-Gelüsten und Nestbautrieb. Ich hätte gerne alles ordentlich und sauber und zwar jetzt. Blöd nur, dass ich  ein wenig an – hm, naja, sagen wir mal „Mobilität“ verliere (von Grazie ganz zu schweigen. Puh.)
Aber naja, alles dauert ein bisschen länger, aber bei der herrlichen Sonne lässt sich das verschmerzen.

Eine kerngesunde Bini

2 Kommentare

  1. liebe bini,

    ich freu mich das du kerngesund bist. und ich erfreue mich sehr an deinen blog einträgen.
    auf dass das kleine mädel im bauch gut gedeiht und dich die sonne mit ihrer anwesenheit
    strahlen lässt.

    grüße aus frankfurt.
    martina

  2. Hallo liebe Martina, Danke für deine netten Zeilen! Wie schön von dir zu hören!
    Lass dich auch schon besonnen in Frankfurt ;) Liebe Grüße!

Schreibe eine Antwort