2 Kommentare

  1. ohhh!

    mann, dann isses ja jetzt da??? bin ich gespannt, wenn du berichtest.
    trotzdem brennt mir die frage auf den Nägeln: warum geplanter ks? Oder musstest du einen ks machen lassen???

    lg!!!
    n

  2. Hey liebe Nicola,
    wir haben uns für den Kaiserschnitt entschieden, weil sie sich bis zum Schluß nicht gedreht hatte. Wir hätten gerne eine natürliche Geburt gehabt, aber ich glaube es war in dem Fall das Beste für uns alle. Ich konnte mich darauf einstellen und finde, dass ich eine sehr gute Geburt hatte, dafür bin ich echt dankbar.
    (und ein Geschwisterchen kann dann immernoch natürlich geboren werden… Mal sehn :)). Liebste Grüße!!

Schreibe eine Antwort