Kommentare 5

Von aufregenden Zeiten und der Hoffnung (auf dunkle Locken). [Bauch*Reportage*20]

Bauch*Reportage*20-3

Woooooow. Halbzeit.
Woooooow. Ultraschall + (*hoffentlich*hoffentlich*) herausfinden, ob’s ein Mädchen oder ein Junge ist!
Woooooow.

Bauch*Reportage*20-2

Mir geht es SEHR gut. Denn abgesehen von den erwähnten Turbulenzen und dem Weinen der letzten Woche (aber auch hier gibt es Hoffnung), ist diese Schwangerschaft einfach wundervoll. Ja, auch mit den unvermeidbaren Wehwehchen. Aber noch fühle ich mich sehr wohl in meiner Haut und bin dafür sehr dankbar. Und noch DANKBARER bin ich für das kleine Innenkind, dass einen quietschfidelen Anschein macht und allzeit fröhlich nach mir tritt :) Schön ist das.

Bauch*Reportage*20-1

Direkt nach dem Fotos-machen ist übrigens ein Knopf von der Bluse – ähm gefallen. Jap. So was passiert jetzt. Tststs…

Eine RUNDum zufriedene Bini

5 Kommentare

  1. Liane

    hihi – ich kenn das mit der Hoffnung (auf dunkle Locken)… :)))
    Gruß
    Liane

  2. JA, ich habe heute erst wieder darüber nachgedacht, dass das Locken-Potential ein echter Heirats-Grund für mich war. Nee, nicht wirklich. (Doch, ein kleines bisschen…hihi…)

  3. Oh Bini,
    wie schön – dass freut mich sehr für euch.
    Jetzt seid ihr wohl NOCH mehr begeistert von Ehe ;) Und Familie
    Ich bin auch vor 2 Wochen Tante geworden – nicht Mama, aber Tante, dass ist auch super cool ;)

    Wünsche euch ganz viel Segen, viel Kraft und Geduld ! Da kommt einiges auf euch zu – aber etwas SEHR schönes ;)

    grüßle
    Dani

  4. hanna

    haha locken hoffnungen hab ich auch:) hehe voll cool deinen bauch so mitverfolgen zu koennen, ein unglauliches wunder so ein sich entwickelndes kind im bauch…
    was hat es denn mit dem bitteren brief au sich?
    ganz liebe gruesse und eine grosse umarmung an euch 2!!
    die hanna

  5. @Daniella: Dankeschön für die Glückwünsche!! Ich bin auch schon seit 5 Jahren Tante – schön ist das!! Wir freun uns wirklich sehr…
    @Hanna: hui, Hanna!!!!! Schön von dir zu hören!! Ja, die Lockenhoffnung hast du wohl GANZ zu Recht… :) Schön, dass du meinen Bauch aus Brasilien mitverfolgst, wie cool… Der Brief ist Teil des alten Konflikts, der nicht besser wird (mit Freunden), aber von dem ich immer noch die Hoffnung habe, dass er besser werden wird, eines Tages. Ich erzähl dir gerne in ’ner email mehr. Das Thema beschäftigt mich leider ganz viel im Moment und da diese Fotos eine Dokumentation sind, wollte ich das Thema gerne erwähnen (auch wenn es nicht schön ist, gehört es gerade zu meinem Alltag). Es öffentlich ausbreiten kann und will ich andererseits nicht. Is ja auch irgendwie klar.
    Ich umarm dich ganz doll zurück!!!! (und das Innenkind auch!!) :)

Schreibe eine Antwort